Hoi, Grüezi, Grüess Gott
I bi dä Walter Frick
vo dä Schwantelen z'Urnäsch

Walter Frick
Wälti wird Silvesterchlaus Buchdeckel

Wälti wird Silvesterchlaus

Wälti packt immer im Herbst das Chlausenfieber. Aber Wälti ist eigentlich zu jung zum Chlausen. Doch deshalb lässt er sich nicht davon abhalten. Zusammen mit seiner Schwester Heidi bastelt er ein Groscht und stapft am Silvester als Chlaus ins Dorf. Er geht von Tür zu Tür, rollt und zauret – wie ein richtiger Silvesterchlaus eben

«Wälti wird Silvesterchlaus» ist ein Kinderbuch nach der Idee und mit den Bildern von Karin Antilli Frick; der Text stammt von Esther Ferrari. Die beiden Urnäscherinnen erleben das Silvesterchlausen selbst Jahr für Jahr hautnah. Sie erzählen in ihrem Kinderbuch die Geschichte des Urnäscher Buben Wälti authentisch, zeichnen eine bunte und aufregende Welt des Silvesterchlausens und lassen Raum für Phantasie.

Appenzeller Verlag
Kapelle Enzian

Kapelle Enzian

Die Kapelle Enzian mit Marcel Brülisauer, Hans Keller, Thomas Sutter und Walter Frick ist eine typische Appenzeller Formation mit Hackbrett Handorgel, Klavier und Kontrabass. Das Rugguserli (der Naturjodel) mit Talerbecki und auch das Alphorn gehören zum Repertoire.

Wir verwöhnen Sie gerne mit traditioneller Appenzeller Musik, aber auch mit Oberkrainer, Schlager und anderer Stimmungsmusik.

zur Webseite
Sonder Streichmusik Gruppenfoto

Original
Sonder Streichmusik

Vor einigen Jahren spielten wir an unserem ersten Auftritt im Restaurant Sonder in Stein AR, deshalb nannten wir uns Original Streimusik Sonder.

Seit dieser Zeit spielt diese „besondere“ Streichmusik immer dann zusammen, wenn eine Originalbesetzung gefragt ist. Die einzelnen Mitglieder bringen ihre Erfahrungen und Stücke aus ihren verschiedenen Formationen mit und fügen sie zu einem harmonischen Ganzen zusammen.

Maya Stieger (Geige), Stefan Düsel (Geige), Werner Alder (Hackbrett), Niklaus Frei (Cello), Walter Frick (Bass)

Jodel Workshop

Workshops

Weiter biete ich auch Workshops für Talerschwingen und Jodeln an. Dabei erzähle ich Ihnen Wissenswertes und Interessantes über unser Brauchtum.

zur Webseite
Jodel Terzett Moc moc

Jodel Terzett
Moc moc

Mit dem Jodel Terzett Hansueli Gähler, Walter Frick, Walter Neff empfehlen wir uns gerne für Jodeleinlagen an Aperos, Firmen, Familien Anlässen und haben ein offenes Ohr für spezielle Projekte

Brauchtums Museum Urnäsch

Museum

Als Kenner des Brauchtums und als kuratorischer Mitarbeiter im Museum von Urnäsch begrüsse ich Sie herzlich auf unserer Website oder bei einem Besuch vor Ort.

zur Webseite
Alphorn Echo Urnäsch

Alphorn

Alleine, zu zweit oder zu dritt spielt das Alphorn-Echo Urnäsch gerne für Sie.

Walter Frick

Aufgewachsen und wohnhaft in Urnäsch, lebe ich das hiesige Brauchtum in all seinen Facetten. Mit dieser tiefen Verbundenheit, versuche ich auf kreative Weise Altes mit Neuem zu kombinieren.

Hier finden Sie mich

Walter Frick
Schwantelen
9107 Urnäsch

M +41 77 428 62 80
P +41 71 364 10 73

walter.frick@bluewin.ch